Zeltlager auf dem Zellhof 2022

Zeltlagerbild-2022-1
Bildrechte: beim Autor

In der ersten Woche der Sommerferien vom 1. bis 6. August 2022 findet dieses Jahr ein Zeltlager für Kinder im Alter von 9-13 Jahren statt.
Aktuell sind alle Teilnehmerplätze bereits vergeben. Falls Sie dennoch Interesse haben, fragen Sie bitte im Pfarramt nach unter Tel.: 08036-7100.

Als Zeltplatz für die Kinder- und Jugendfreizeit dient der Lagerplatz des Pfadfinderdorfs Zellhof am Mattsee in Österreich. Dieser von internationalen Gruppen besuchte Zeltplatz liegt wunderschön mitten in einem Naturschutzgebiet zwischen drei Seen
etwa 20 km nördlich von Salzburg. Wir haben direkten Zugang zum Grabensee. Dort kann man schwimmen und baden. Der Platz ist mit sanitären Anlagen ausgerüstet, hat
mehrere überdachte Flächen, die bei schlechtem Wetter Schutz bieten. Ein Kiosk deckt für den kleinen zusätzlichen Bedarf. Wir werden dort in Gruppenzelten für 4-6 Personen wohnen, haben ein Gemeinschaftszelt und außerdem ein Küchenzelt, in dem wir selbst kochen.
Auf dem Lagerplatz und in einem nahegelegenen Wald gibt es vielfältige Spiel- und Sportmöglichkeiten. Ein direkter Zugang mit eigenem Steg zum Grabensee bietet uns Gelegenheit
zum Schwimmen. Auf dem Mattsee ist eine kleine Kanutour geplant.

Zeltlagerbild 2019-2
Bildrechte: beim Autor

Leitung: Pfarrer Reinhold Seibel mit einem erfahrenen Team aus Erwachsenen und Jugendlichen.

Alter der Teilnehmer/innen: 9 bis 13 Jahre

Kosten: 120,- Euro für Hin- und Rückreise, Übernachtung und Verpflegung, Versicherungen und Material. Ermäßigter Beitrag für Geschwisterkinder: 90,- Euro

Anmeldeschluss ist Freitag, der 1. Juli 2022, Anmeldezettel sind über das Pfarramt erhältlich, Tel.: 08036-7100, E-Mail: pfarramt.stephanskirchen(at)elkb.de

Anreise am Montag, 1. August 2022, Start um 9:00 Uhr vor der Heilig-Geist-Kirche Haidholzen
Rückkunft am Samstag, 6. August 2022 ca. 18:00 Uhr an der Heilig-Geist-Kirche

Vorbereitungstreffen für Teilnehmende und deren Eltern ist am 12. Juli 2022 im Gemeindezentrum in Haidholzen

Die Anzahl der Teilnehmenden ist begrenzt.
Als angemeldet gilt, wer die Teilnahme von uns schriftlich bestätig bekommen hat.