Taufe

Fürchte dich nicht, denn ich habe dich erlöst; ich habe dich bei deinem Namen gerufen; du bist mein! (Jesaja 43, 1)

In der Heilig-Geist-Gemeinde feiern wir die Taufe in verschiedenen Gottesdiensten. Meist geschieht dies an Wochenenden. Es gibt die Möglichkeit die Taufe im Hauptgottesdienst am Sonntag um 9:45 Uhr zu feiern oder in einem der Gottesdienste in den Außenorten in Grainbach, Thansau oder Vogtareuth (siehe Gottesdienstplan).

Darüber hinaus feiern wir Taufe auch in eigenen Taufgottesdiensten, deren Termine individuell festgelgt werden und bei denen eine oder mehrere Tauffamilien dabei sein können.

Wenn Sie mit der Pfarrerien oder dem Pfarrer einen Tauftermin vereinbart haben, laden diese Sie zu einem Taufgespräch ein, um dabei Ablauf und Lieder zu besprechen. Bitte achten Sie bei der Auswahl Ihrer Paten darauf, dass diese Mitglied einer christlichen Kirche sind.

Hier finden Sie Informationen zum Taufgespräch.

Weitere Informationen und Anregungen zur Taufe und zu Taufgottesdiensten finden Sie unter:
http://www.ekd.de/einsteiger/taufe.html
http://www.taufspruch.de/
http://taufe.bayern-evangelisch.de

Müssen wir evangelisch sein? Wenn Sie wissen wollen, welche Rolle die Konfession der Eltern bei der Taufe spielt:
http://taufe.bayern-evangelisch.de/muessen-wir-evangelisch-sein.php