Konfirmation

Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit. (2. Timotheus 1,7)

Meist im Alter von 14 Jahren feiern evangelische Christen die Konfirmation.
Mit dieser Konfirmation bestätigen die Jugendlichen ihre Taufe und bekräftigen ihren Wunsch der evangelischen Kirche und dem christlichen Glauben anzugehören.

Der Konfirmandenkurs in unserer Gemeinde dient der Vorbereitung darauf. Er dauert 9 Monate. Beginnend im September endet er mit der Konfirmation, die meist an Christi Himmelfahrt und am Sonntag vor Pfingsten (Exaudi) gefeiert wird. Die Leitung des Konfirmandenkurses haben Pfarrer Reinhold Seibel und Pfarrerin Jessica Huber. Ein Team von Konfi-Mitarbeiter/innen unterstützt sie dabei und übernimmt auch eigene Leitungsaufgaben im Konfi-Kurs.

Zum Kurs gehören eine Freizeit, Konfirmandentage und der Vorstellungsgottesdienst kurz vor der Konfirmation.
Vor Beginn des Konfirmandenkurses, im August, werden alle evangelischen Jugendlichen unserer Kirchengemeinde angeschrieben und zu einem ersten informativen Treffen eingeladen. Im Gemeindebrief (jeweils in der Ausgabe Sommer) oder auf dieser Seite erhalten Sie Informationen zur Anmeldung.
Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch zur Verfügung (08036/7100).

Weitere Informationen und Anregungen zur Konfirmation finden Sie unter:

http:www.bayern-evangelisch.de/www/glauben/glauben_lebensfeste_konfirmation.php

und im Konfi-Web unter: http://www.konfiweb.de/